Lebendiger Adventskalender in Auerberg und Grau Rheindorf

Inzwischen ist er eine beliebte Tradition in Auerberg und Graurheindorf geworden:
Der ökumenische „Lebendige Adventskalender“.
Wir hoffen, dass auch in diesem Jahr vom 1. bis zum 23. Dezember an jedem Abend in unseren Stadtteilen individuell geschmücktes Advents-Fenster geöffnet werden kann.
Jedenfalls beginnen wir – trotz Corona- mit den Planungen.
Wenn Sie Interesse haben, an der Vorbereitung der diesjährigen Aktion mitzuwirken und/oder an einem der 23 Dezembertage Gastgeber/in zu sein, melden Sie sich einfach!


Interessierte melden Sich bitte beim Gemeindeausschuss

Anne Alter Tel. 92 63 76 44 anne.alfter@gmx.de
Ursula Fröhlich-Günther Tel. 67 53 32 u.froehlich-guenther@web.de