Zum Inhalt springen
Thomas-Morus

Gruppen und Vereine

Laurentiuskreis

Der Laurentiuskreis ist eine informelle offene Gruppe, die aus dem ehemaligen Kirchenvorstand St. Laurentius hervorgegangen ist. Durch die Fusion der acht Kirchengemeinden zur Pfarrgemeinde St. Thomas Morus ab dem 1. Januar 2013 wurde auch die Pfarrei St. Laurentius aufgelöst und damit endete die Amtszeit des Kirchenvorstandes.

Da die vielen Aufgaben vor Ort aber bleiben, möchte der Laurentiuskreis diese Lücke füllen.  Die Mitglieder verstehen sich als Ansprechpartner, Betreuer, Umsetzer der KV-Beschlüsse und auch als Anreger. 
Konkret einige Beispiele:
Alte Gebäude und Einrichtungen sowie der alte Baumbestand bedürfen der ständigen Kontrolle, damit kleine Schäden auf kurzem  Wege beseitigt und größere Folgeschäden vermieden werden. Waldbestände sind – z. T.  in Abstimmung mit den zuständigen Förstern – zu begutachten, zu pflegen (Maibäume) und zu überwachen, denn die Pfarrgemeinde haftet, wenn z. B. ein Baum auf einen eingetragenen Weg stürzt oder Passanten durch herabfallende Äste verletzt werden (Laurentiuskreis aktiv, Mai 2016). 
Kleine Arbeiten werden vor Ort erledigt (Fudamente für Pavillions), größere Reparaturarbeiten oder Instandsetzungsmaßnahmen sowie Investitionen können angeregt  und dann über den KV abgewickelt werden.

Der Laurentiuskreis trifft sich nach Bedarf. Mit der Einladung zur nächsten Zusammenkunft wird eine Tagesordnung verschickt und über die Sitzung ein Ergebnisprotokoll als «Aufgabenanweisung« erstellt.
Interessierte, denen die Pflege des Zentrums von Lessenich rund um die Kirche ein Anliegen ist, sind herzlich zur Mitwirkung eingeladen.

Zur Finanzierung dieser Aufgaben werden Spenden erbeten, über die eine Spendenquittung ausgestellt wird und die auf ein Sonderkonto für den Laurentiuskreises eingezahlt werden können:

Empfänger: Kath. Kirchengemeinde St. Thomas Morus Bonn - Laurentiuskreis
IBAN: DE59 3806 0186 3203 7000 15       
BIC: GENODED1BRS 
Volksbank Bonn Rhein-Sieg
Verwendungszweck: Laurentiuskreis
Auch zweckgebundene  Spenden sind willkommen. Der Laurentiuskreis steht auch hierfür zu Gesprächen gerne zur Verfügung.

Kontakt zu den Mitgliedern des Laurentiuskreises kann über das Pfarrbüro St. Laurentius, aufgenommen werden.

Ihr Kontakt zu uns

Hubert Grote

Engelbert Kalkum

Thomas Morus Kreis

Das meiste Wissen haben wir von anderen, die uns glaubwürdig sind und weil es uns andere bestätigen, bleibt es uns ständig annehmbar. Das mit der Gesellschaft geteilte Wissen gibt uns Zutrauen in die Alltagswelt.

Wer heute die religiöse Wirklichkeit in seine Alltagswelt einbezieht, gehört zu den Menschen, die den Status einer Minderheit haben. Christliche Gemeinschaften haben als Minderheit einen unbequemen Status, weil die Mehrheit es ablehnt, die religiöse Wirklichkeitsauffassung der Christen anzuerkennen. Es entsteht die Frage, wie die Kirche für viele ein Äußeres Glaubwürdigkeitsmotiv sein kann. Der Thomas-Morus-Forum (vormals Thomas-Morus-Kreis) will eine Antwort auf diese gegenwürtige Herausforderung sein. 180 Veranstaltungen zu religiösen, politischen und gesellschaftspolitischen Themen sollten und sollen zu einem "Prinzip Hoffnung", zu einem "Fenster zu Gott" und Welt werden.

Programmgruppe:
Anton Maurer, Eberhard Neugärtner, Dietrich Otte, Arthur Palzer, Prof. Dr. Günter Riße, Marlies Schimmelpfennig

Ihr Kontakt zu uns

Prof. Dr. Günter Riße

Am Römerlager 5
53117 Bonn

Schützen

Schützenbruderschaften in St. Thomas Morus

Dem heiligen Thomas Morus wird der Gedanke zugesprochen: "Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme." Dieses Sprichwort vermittelt, dass auch die traditionsverwurzelten Schützenbruderschaften, die bei uns ansässig sind, das Miteinander bereichern.

Die Liebe zur Heimat, die Förderung des Gemeinschaftslebens, des Glaubens und der Sitte sind Grundschulen jedes katholischen Schützenwesens.

Folgende Schützenbruderschaften sind bei uns aktiv:

  • St. Sebastian Schützenbruderschaft Bonn-Rheindorf 1848 e.V. 
    1. Brudermeister: Rainer Knipp
  • St. Sebastian Schützenbruderschaft Bonn-Auerberg 1950 e. V.
    1. Brudermeister: Oliver Hoster