Zum Inhalt springen
20221210_120803

Der Kirchenvorstand mit seiner Aufgabenverteilung

Vorsitzender des Kirchenvorstandes

  • Pfr. Hermann Bartsch

Geschäftsführende Stellvertretende Vorsitzende

  • Monika Spölmink

Zweiter Stellvertretender Vorsitzender

  • Johannes Erken

Protokollführer

  • Fabian Wagner
  • Johannes Erken (Stv.)

Finanzausschuss

  • Christian Borger
  • Dominik Klein
  • Fabian Wagner
  • Nils Wendt
  • Bernhard Ziegler (Kämmerer)

Bauauschuss

  • Dr. Monika Krämer
  • Guido Maus
  • Werner Blume

Ausschuss für Grundstücke und Liegenschaften

  • Margret Krabbe
  • Michael Müller
  • Günther Timmermann

Personalausschuss

  • Johannes Erken
  • Fabian Wagner
  • Katharina Paczulla
  • Monika Spölmink

Ausschuss für Sicherheit und Arbeitsschutz

  • Guido Maus (Sicherheitsbeauftragter)

Gesandte für den Verbandsausschuss des Gemeindesverbandes im Stadtdekanat Bonn

  • Johannes Erken
  • Michael Müller

Gesandte für die Vertreterversammlung des Caritasverbandes der Stadt Bonn

  • Ulrike Gregor
  • Günther Timmermann

Gesandter für den Arbeitskreis Tageseinrichtungen für Kinder des Gemeindeverbandes der Stadt Bonn

  • Monika Splömink

Ausschuss für Kindertagesstätten

  • Birgit Wenisch
  • Ulrike Gregor                          
  • Nils Wendt

Vertreter des KVs im Pfarrgemeinderat        

  • Werner Blume
  • Birgit Wenisch

Verwaltungsleiterin 

  • Ingrid Engelskirchen 

Wenn Sie für Fragen Kontakt zu einem Mitglied des Kirchenvorstandes oder zu unserer Verwaltungsleiterin aufnehmen wollen, melden Sie sich bitte im Pastoralbüro in Bonn Tannenbusch unter 0228 92129797 oder unter pastoralbuero@thomas-morus-bonn.de.

Vertreter des Pfarrgemeinderates im Kirchenvorstand:

  • Nadja Schmid
  • Silke Lichtenthal

Ihr Kontakt zu uns

Pastoralbüro

Pommernstraße 1
53119 Bonn-Tannenbusch

Gerne können Sie auch direkt Kontakt zu den Vorsitzenden aufnehmen:

Monika Spölmink

Kirchenvorstand

Unser Kirchenvorstand besteht aus 16 gewählten Mitgliedern, deren Amtszeit sechs Jahre beträgt.

Zu den Aufgaben des Kirchenvorstandes gehören:

  • Als Arbeitgeber ist der Kirchenvorstand zurzeit für 104 Angestellte verantwortlich.
  • Er verwaltet das Vermögen der Kirchengemeinde. Er beschließt den Wirtschaftsplan für das jeweilige Jahr und entscheidet über Anschaffungen und Ausgaben.
  • Er regelt die Angelegenheiten im Zusammenhang mit Liegenschaften, die im Besitz der Kirchengemeinde sind (z.B. Erbbaugrundstücke/ Erbpachten).
  • Als Bauherr trägt er die Verantwortung für Bau- und Reparaturmaßnahmen.
  • Einzelne beauftragte Mitglieder vertreten die Kirchengemeinde in kirchlichen Gremien auf Stadtebene und im Caritasverband für die Stadt Bonn.

Die einzelnen Aufgabenbereiche und die dazugehörenden verantwortlichen Mitglieder des Kirchenvorstandes finden Sie hier.

Wenn Sie Ideen und Anregungen für die Arbeit in den einzelnen Ausschüssen haben, wenn Sie Fragen haben, wenn Ihnen auffällt, was z.B. an einem unserer Gebäude dringend getan werden müsste, wenn Sie Anerkennung und andere Rückmeldungen zur Arbeit des Kirchenvorstandes an den Mann und die Frau bringen wollen, können Sie über das Pastoralbüro Kontakt zu den Mitgliedern des Kirchenvorstandes aufnehmen.

In Lessenich haben sich einige Mitglieder des ehemaligen Kirchenvorstandes St. Laurentius und weitere Gemeindemitglieder zum „Laurentiuskreis“ zusammengeschlossen. Sie nehmen vor Ort Verantwortung wahr und haben die kirchlichen Gebäude und Anlagen aufmerksam im Blick. Der "Laurentiuskreis" arbeitet in guter Kooperation mit den Ausschüssen des Kirchenvorstandes zusammen.